Jeder Mensch ist durch sein Umfeld, die Familie, das Land und die Zeit in der er lebt, geprägt. Durch diese vielen unterschiedlichen Einflüsse sammeln wir Erfahrungen, die Emotionen erzeugen. Diese Emotionen beeinflussen uns in unseren großen und kleinen Entscheidungen und, so habe ich es selbst erfahren, auch den eigenen gesundheitlichen Zustand.

2004 entdeckte ich Yoga als Werkzeug ehrlich mit mir selbst zu sein, mich meinen "nicht so netten Emotionen" zu stellen und Eigenverantwortung auf allen Ebenen meines Seins für mich selbst zu übernehmen. Dadurch habe ich mehr und mehr in meine Gesundheit zurück gefunden. Vollkommen und frei fühle ich mich jedoch erst, seit ich selbst in die Erfahrungen der yogischen Energiearbeit gekommen bin.  Die sich entwickelnde Gelassenheit, innere Kraft und Stärke lassen mich heute mein Leben frei und vor allem mit viel Humor genießen. Die Herausforderungen sind nicht weniger geworden, aber der Umgang damit um vieles leichter. Heute bin ich mit großer Freude Mensch, Mutter, Gefährtin, Freundin, Yogalehrerin, halte Vorträge und darf anderen Menschen helfen sich selbst zu helfen.

 

Geistiges Heilen, mit seiner neuen, modernen energetischen Impulsgebung,

ist für mich Yoga in seiner  feinsten und reinsten Form.

Sie müssen nichts tun, außer da SEIN

und sich für sich selbst und Ihre neue Erfahrungen öffnen.

 

Mehr Informationen über mich erhalten Sie unter www.Nikola-Knecht.de